|  Bekanntmachungen

Bekanntmachung/ Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan Nr. 10, 5. Änderung "Jägerstraße", Gemeinde Bawinkel

Aufstellungsbeschluss gem. § 13 b Baugesetzbuch (BauGB) i.V.m § 13 a BauGB

i.V.m. § 13 BauGB i.V.m. § 2 Abs. 1 BauGB

 

Der Rat der Gemeinde Bawinkel hat in seiner Sitzung am 30.11.2021 beschlossen, folgenden Bebauungsplan aufzustellen:

Bebauungsplan Nr. 10, 5. Änderung "Jägerstraße"

Diese Änderung beinhaltet die Anpassung der Festsetzungen bezüglich der verkehrlichen Erschließung, der Dachformen / -neigung und der Einstellplätze.

Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit gem. § 2 Abs. 1  BauGB bekanntgemacht.

Der Geltungsbereich für die zu überplanende Fläche betrifft das Plangebiet der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 10 „Jägerstraße“ und ist im beigefügten Planausschnitt dargestellt.

Gemäß § 13 b BauGB in Verbindung mit § 13 a Abs. 2 Nr. 1 BauGB und § 13 Abs. 3 BauGB wird im vereinfachten Verfahren von der Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, von dem Umweltbericht nach § 2 a BauGB und von der Angabe nach § 3 Abs. 2 S. 2 BauGB, welche umweltbezogenen Informationen verfügbar sind abgesehen.

Gem. 13 b i.V.m. § 13 a Abs. 3 Nr. 2 BauGB besteht die Möglichkeit sich vom

27.01.2022 – 10.02.2022

in der Gemeindeverwaltung Bawinkel, Osterbrocker Str. 2, 49844 Bawinkel (mittwochs von 14.00 Uhr – 18.00) sowie in der Samtgemeindeverwaltung Lengerich, Mittelstraße 15, 49838 Lengerich (montags bis mittwochs  und freitags von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und 14.00 Uhr – 16.00 Uhr, donnerstags von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und 14.00 Uhr – 18.00 Uhr über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung zu informieren und zu äußern.

Zurück