LEADER-Region Südliches Emsland Förderkulisse 2014 - 2020

Die LEADER-Region Südliches Emsland ist als eine von 41 neuen LEADER-Regionen in Niedersachsen für die Förderperiode 2014 – 2020 ausgewählt worden. Mit der Anerkennung als LEADER-Region bekommt das Südliche Emsland eine Förderung in Höhe von insgesamt 2,4 Mio. Euro für die Umsetzung von weiteren Projekten zur Entwicklung des ländlichen Raums.

Die Lokale Aktionsgruppe „Südliches Emsland“ begleitet Projekte zur nachhaltigen Regionalentwicklung, die über den Europäischen Förderansatz „LEADER“ zur Entwicklung des ländlichen Raumes beitragen. Zur Region „Südliches Emsland“ gehören folgende Kommunen:

  • Gemeinde Emsbüren
  • Samtgemeinde Freren
  • Samtgemeinde Lengerich
  • Stadt Lingen (Ems)
  • Gemeinde Salzbergen
  • Samtgemeinde Spelle

Die Region gab sich das Motto „Südliches Emsland – Einander verbunden“. Hierdurch werden die gemeinsamen historischen, kulturellen, wirtschaftlichen, naturräumlichen und gesellschaftlichen Wurzeln der Region, dem ehemaligen Altkreis Lingen/Ems, betont. Gleichzeitig verdeutlicht das Motto den gemeinsamen Willen der Bürgerinnen und Bürger des Südlichen Emslandes den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu begegnen und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

Konkret umfasst das Konzept die folgenden vier Handlungsfelder, in denen zukünftig Projekte umgesetzt werden können: „Wohnen, Versorgung und Mobilität“, „Natur-, Umwelt- und Klimaschutz“, „Gesellschaftliches Leben“ und „Tourismuswirtschaft“.

Mögliche Projekte werden in die LAG beraten und beschlossen und bei der Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems in Meppen wird dann formell die Bewilligung beantragt.

In der Samtgemeinde Lengerich wurden in der Vergangenheit in nahezu allen Mitgliedsgemeinden LEADER-Projekte umgesetzt. Beispielsweise hierfür sind die nachstehenden Projekte aufgeführt:

  • „Errichtung einer Demonstrationswerkstatt für altes Handwerk, Bawinkel“
  • „Umbau Jugendheim Langen“
  • „Erweiterung Backhaus in der Gemeinde Gersten“ (aktuell in der Umsetzung) 
  • „Umfeldgestaltung des Gemeindehauses in Wettrup“ (aktuell in der Umsetzung) 
  • „Sanierung Friedhofskapelle Gersten“ (aktuell in der Umsetzung)

Das Regionale Entwicklungskonzept (REK) Südliches Emsland finden Sie hier.

Die offizielle Homepage der LEADER-Redion Südliches Emsland finden Sie unter www.suedlichesemsland.de.